Mo. 30.04. Tanz in den Mai mit VLADI WOSTOK und CJ LAUFI ab 21Uhr

Sie waren erst im letzten Herbst und schon einmal davor bei uns. Die Erfinder des Ruski Surf. VLADI WOSTOK stürzt sich in russische Chansons, Hochzeitshymnen und Surfnummern wie in rollende Pazifikjwellen. Frontman Vlad entführt euch mit seinen Erzählungen und authentischem Gesang in seine Heimat, in das Herz des Kaukasus. Ihr tanzt und feiert zu Polka und Gipsy, surfenden Gitarren und ordentlich Bass. Das ist so sicher wie der Wodka zum Frühstück.

Copyright: Olaf Malzahn

Davor und danach verwöhnt eure Ohren der einzige Cassetten Jockey der Republik: CJ LAUFI. Ein  gut gespulter ekstatischer Mix aus Swing, Calypso, Rumba, Hiphop, Techno und noch viel mehr. Gelegentlich ist auch verspulte Musik mit dabei. Lass die Bänder laufen!

Türen auf und Musik ab 21Uhr, Konzerbeginn ab 22:30Uhr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.