Gorleben aus dem All

Für alle die es noch nicht wissen: mit Google Maps und Google Earth lässt sich die Welt aus dem All betrachten. Seit ca. einem Jahr sind die Satellitenbilder für das Wendland in einer höheren Auflösung, so das sich interessante Details entdecken lassen.

Z.B ein Blick auf die nähere Umgebung von Gorleben. Google Maps läuft in jedem neueren Internetbrowser. Hier der Blick auf Zwischenlager und Erkundungsbergwerk.

Jan hat ein paar Bilder aus Google Earth geschickt, so das man sich das mal vorstellen kann:

„Gorleben aus dem All“ weiterlesen