Sa. 27.4. RapKiste

Du hast Bock auf Rap, wie in den guten alten Zeiten? Zwei Plattenspieler, ein Mixer, ein DJ und jede Menge fetter Beats? Dann rappel dich auf und komm vorbei zur RapKiste. Gönn dir das ein oder andere Getränk an der Bar, genieß den Sound oder schwing deinen Arsch auf die Tanzfläche und geh steil, ganz wie du Bock hast. Wir sehen uns. P.S.: Es gibt keinen Raum für Homophobie, Sexismus und rechtes Gedankengut!

Sa 20.4. RollerDisco

Es ist wieder RollerDisco im Raum2 in Neu Tramm. Wir steh’n auf alles und allem, was rollt. Bringt Rollschuhe, Discoroller, Skatez, Skateboard, Tretroller, Sommerlanglaufski, BMX und Rollstühle, Rollatoren und Seifenkisten, Bobby Cars und Powermäuse mit.. Es ist fast alles erlaubt was nicht motorisiert ist, besonders keine E-Scooter!

Eine kleine Auswahl an Rollbedarf steht zur Verfügung. Für warme Speise und Getränke ist gesorgt. Bitte fahrt nüchtern und vorsichtig. Kinder fahren bitte nur mit Erwachsenen zusammen die für sie da sind. Achtet aufeinander und tanzt auf euren Rollen.

Fr. 12.4. KOZA MOSTRA (GR)

Letztes Jahr noch auf unserer Sommerbühne, jetzt auch mal drinnen: KOZA MOSTRA wurden 2012 von Ilias Kozas in Griechenland gegründet. Mit Ihrer Mischung aus, Ska, Rock, Balkan, Punk Musik und Rebetiko (Traditionelles griechisches Musik Genre) begeisterten sie direkt das Publikum . 2013 nahmen sie mit Ihrem Song „Alcohol is free“ an der Vorrunde des Eurovision Song Contests teil. Ohne Probleme schafften sie es sogar in die Finalrunde in Malmö und erreichten den 6. Platz im Finale. Ihr letztes Album „Corrida“ erschien Ende 2017.

2022 nahmen sie Ihre aktuelleste Single „Bilio“ auf und spielten eine große Europatour und teilten sich die Bühnen unter anderem mit Placebo, Gogol Bordello und Dubioza Kolektiv. Zur Zeit befinden sie sich zur Produktion zweier neuen Singles im Studio. Im Juli 2023 werden sie erneut die deutschen Bühnen entern um das Publikum zum tanzen und schwitzen zu bringen!