Sa 19.10. ab 22 Uhr escape from whatever

Eine radikale Splittergruppe der escape-from-xmas-crew will Euch die Wartezeit auf Weihnachten versüßen. Euch erwarten deepe Drum&Bass und Dub Vibes in der Warehouse-Atmosphäre der Assel.

An den Decks für Euch in alphabetischer Reihenfolge:

? de:ap ?
https://hearthis.at/deap/
https://soundcloud.com/de_ap
http://lachsaffenhahn.de

? Kardia ?
https://hearthis.at/4nxV2wCB/
https://soundcloud.com/kardia_1

? Mista Monk ?
https://soundcloud.com/mista-monk
https://hearthis.at/mistamonk

? Peng Shui ?
https://soundcloud.com/peng_shui

Im R2 wird auch Wallnoiz auflegen

Die Jungle Juice Bar hat geöffnet, es gibt eine Chill-Out-Area und oben gibt’s entspannte Mucke am Tresen – all das für die gute Sache -> Soli für R2.

Wir wollen, dass jeder und jede und alles dazwischen gut und entspannt feiern kann – deswegen gilt für diese Veranstaltung: „Luisa ist hier!“: Wirst du von jemandem bedrängt? Fühlst du dich gerade nicht sicher? Überschreitet dein Date deine Grenzen? Wirst du sexuell belästigt? Fühlst du dich bedroht? … dann gehe an die Theke und frage beim Personal „IST LUISA HIER?”. Das Personal weiß dann, dass du Hilfe brauchst. Sie helfen dir diskret aus der Situation. Mehr Infos: https://luisa-ist-hier.de/

Samstag, 26.10. ab 22 Uhr // Superdirt² // Release und Abschiedstour

image

DIE TOUR FINDET STATT! Natürlich anders als geplant, aber mit vielen weiteren Musikern und Überraschungen.

Groovige Elektrobeats vermischen sich mit virtuos gespielten Celloklängen zu einem Ergebnis von bisher noch nie erreichter Tanzbarkeit! Superdirt² bietet ein Tanz- und Musikerlebnis, dass irgendwo zwischen Deep House, Elektro und Drum’n’Bass anzusiedeln ist und weit darüber hinausgeht. Danach Party mit Dj`s Nomainstream & Tanja