Empfohlen

Danke & Vorschau

Liebe Vereinsfreunde,

wir bedanken uns hiermit herzlich bei allen Teilnehmern der R²-Autokonzert-Premiere. Danke auch an die Menschen an der Einfahrt & Kasse, der Ton-, Licht-, & Medientechnik, dem Auto-Einweiser, der WC-Crew und natürlich Danke an die Bands sowie den Kulturverein Platenlaase für den musikalischen & technischen Support. Das war ein ganz großes Vergnügen und wird bestimmt wiederholt.

Ein weiteres herzliches Danke geht raus an die fleißigen Spender die unser Vereinskonto nicht ins Minus rutschen lassen. Wer das auch nicht möchte, der sollte jetzt spenden; Empfänger: Raum 2 e.V.; IBAN: DE23 2585 0110 0042 0442 06; BIC: NOLADE21UEL. Der Raum 2 e.V. ist ein eingetragener gemeinnütziger Verein. Alle Spender erhalten eine steuerlich absetzbare Spendenquittung die bei jedem Finanzamt gelten gemacht werden kann.

Zitat Wendland-net.de: „Ein schönes Konzert, nette Atmosphäre im kleinen Polo, dem historischen Mercedes oder auf dem Luxussitz im geräumigen SUV. Fenster runter und Musik gab es auf die Ohren. Fehlte nur noch der Bier-Theken-Drive-In, aber ein Autokonzert heisst ja auch Auto fahren ;-). Danke an das Kamerakind Arne für die Bewegtbilder.“  

Vorschau:

Wie schon das Autokonzert zeigt, versuchen wir unseren Kulturauftrag in diesen Zeiten gerecht zu werden. Wir planen für Juli und August einige wenige Veranstaltungen unter freien Himmel. Hierfür werden gerade die rechtlichen Rahmenbedingungen von uns geprüft und wir hoffen euch demnächst mit Informationen hierzu versorgen zu können.

Auch wenn wir alle jetzt noch nicht wissen wie es ab September mit Veranstaltungen im Allgemeinen und bei uns sein wird, planen wir erstmal wieder „normal“. Unter anderem wie schon angekündigt das Not*Impressed*Fest und eine Sonderausstellung, sowie weitere Konzerte und die üblichen Kneipenabende. Selbstverständlich planen wir auch schon die Escape from Xmas und den trammartigen Weihnachtsmarkt, auch wenn jetzt noch keiner an Glühwein & Winter denken mag. Es stehen auch schon die ersten Konzertleckerbissen für 2021 fest.

Also schaut weiter bei uns vorbei, zumindest virtuell hier und auf unseren Social-Media-Kanälen oder lasst euch mit den wichtigsten Informationen per Email versorgen: Newsletter. Danke für eure Aufmerksamkeit und startet gut in den Sommer!

Deine Raum2-Crew

MI. 10.03. – THE HYPNOTUNEZ (UKR)

Ein wahrer Angriff auf die Ohren , voll Klang und positiver Energie direkt aus der Ukraine. The Hypnotunez bringen eine enorme Konzert-Energie auf die Bühne und präsentieren eine makellose Kombination aus Swing, Jazz und anderen Elementen im Retro-Stil, die durch wilde Punkrock-Power und Spontanität gekennzeichnet sind. In Klassischer Big-Band-Besetzung mit Kontrabass, Posaune oder Baritonsaxophon, das mit „schmutzigem“ Underground-Sound verbunden ist, bringen die The Hypnotunez jeden sofort zum Tanzen.

FR 02.04. – MONTY PICON (FR)

Resolut rockige Rhytmussektion, schwere Bläser welche die Musik wie den Soundtrack eines Kitschfilms klingen lassen, und als Kirsche obendrauf, das Banjo mit dem Geschmack des Westens; all diese Zutaten im Dienste des Heavy Rock. Die neun Musiker von Monty Picon behaupten „die Söhne von LA MANO NEGRA“ zu sein, oder zumindest ihre kleinen Cousins und beschwören Rebellion herauf, rufen nach frei denkenden Geistern und laden zum Feiern und Jubeln ein. LIVE DYNAMITE!


SA 01.05. – OUTRAGE – Rock´n´Roll Brass Core | Frankreich

OUTRAGE gründeten sich bereits 1996 in Frankreich. Mit ihre Mischung aus Rock´n´Roll und Punk Rock mit einer heftigen Prise Bläsereinsätzen und einer mehr als erfrischende Live Show, werden sie nun erstmals auch das deutsche Publikum begeistern! OUTRAGE teilten bei ihren bisher über 300 Konzerten die Bühne bereits mit Bands wie SKA-P, Shakapong und Fishbone!