Hygienekonzept

Wir freuen uns sehr darauf endlich wieder gemeinsam mit euch unser Kulturgelände zu beleben. Damit wir alle diese KLP-Pandemie-Sommer-Edition unbeschwert genießen und gesund überstehen, gelten folgende Regeln verbindlich solange die 7-Tage-Inzidenz unter zehn bleibt. Vorab: Auf der Zufahrtstrasse, den Parkflächen und am Einlass bitte immer das Abstandsgebot wahren und nehmt Rücksicht auf unsere Nachbarn, die Natur und eure Mitmenschen. Danke.

An den reinen Ausstellungstagen (Sonntag, der 1.8. bis Mittwoch, 4.8.) ist der Besuch der Kunsthallen ohne Test, aber mit Kontaktdatenerfassung möglich. Der Veranstaltungsbereich bleibt geschlossen. Abstands-, Masken- und Hygieneregeln sollten inzwischen für alle klar sein und selbstverständlich immer eingehalten werden.

Ohne Test kein Fest!
An allen Veranstaltungstagen 100% Testpflicht für alle Gäste (auch für Geimpfte & Genesene).

Zugang zum Gelände nur mit Kontaktdatenerfassung und maximal 24Stunden zurück liegenden negativen Antigen-Test-Nachweis (oder maximal 48Stunden negativen PCR-Labordiagnostik-Nachweis). Nutzt die zahlreichen Testmöglichkeiten im Kreisgebiet, eine Übersicht findet Ihr hier – > Teststationen. Eine Selbsttestung vor Ort unter Aufsicht ist möglich. Plant hierfür aber ausreichend Zeit (mind. 30min!) und einen Unkostenbeitrag ein. Dies gilt an den Veranstaltungstagen auch für reine Ausstellungsbesucher, Künstler, Crew, Bands und Helfer!

Und nochmals, warum? Wir wollen wie immer zur KLP ein Gelände auf dem sich jeder zwischen Veranstaltung, Ausstellungen und auf dem Gelände frei bewegen kann und somit unserem soziokulturellem Anspruch gerecht werden. Dies ist nur mit einer vernünftigen Teststrategie möglich. Anschließend darf dafür aber auch endlich wieder zu Live-Musik, Theater & Kunst gemeinsam gesungen, getrunken, gestaunt, getanzt & gelacht werden. Also 100% Testpflicht für alle, keine Diskussion!

Ab einer Inzidenz von über 10 gilt: Maskenpflicht auf dem gesamten Gelände. Sitzplatzpflicht bei Veranstaltungen. Kontaktdatenerfassung wie üblich. Teilnehmerbegrenzung und vermehrte Einbahnstraßenregelungen. Also benehmt euch und bleibt achtsam!

Das gesamte Hygienekonzept umfasst weitere Maßnahmen und liegt vor Ort aus.

Freitag, 25.12. – Escape from Corona

Weihnachten ist gerettet! Escape from X-Mas … am 25.12. im Raum 2 …..ach nee, Corona hat andere Pläne!

„Wir wollen Euch aber nicht ohne Kellerassel-Feeling durch die Weihnachtszeit ziehen lassen. Live im Stream gibt’s Beats von Mista Monk, de:ap, Tobsucht und The Hand – selbstverständlich getestet und unter den vorgeschriebenen Auflagen! Am Freitag, den 25.12. um 21 Uhr geht’s los, hier im Stream bei twitch: https://www.twitch.tv/escapecrewwendland

Wir wollen aber nicht nur Raum 2 in die heimischen vier Wänden verlagern. Ganz konkret wollen wir Raum 2 unterstützen. Corona hat Norddeutschlands ärmsten Club nämlich besonders hart getroffen und dringender als sonst werden Spenden benötigt. Eure Spenden! Getreu dem Motto “Support your local Scene” könnt ihr z.B. den regulären Eintritt, den ihr bezahlt hättet, als Spende an Raum 2 weitergeben. Und vielleicht noch die 3 Bier, die ihr getrunken hättet.

Spendet ganz unkompliziert über unsere Projektseite www.betterplace.org/p89094 oder überweist einfach: Verwendungszweck „SPENDE VEREIN RAUM 2″ IBAN: DE23 2585 0110 0042 0442 06 BIC: NOLADE21UEL“

One Love – Escape Crew Wendland

Sa 11.4. – Escape from Corona LiveStream

Wir können uns der Corona-Pandemie leider nicht entziehen. Wie so viele Veranstaltungen fällt leider auch „ESCAPE from Osterfeuer“ flach. Doch wir wollen Euch nicht ganz alleine lassen! Escape from Corona streamt Ostersamstag von 20:00-02:00 Uhr direkt in dein Wohnzimmer – Kellerassel-Feeling live und von Videokassette und selbstverständlich unter den vorgeschriebenen Auflagen! Mit dabei sind: Mista Monk, de:ap, MonsieurBlanc, Tobsucht, The Hand & BLINT Der Stream wir auf mehreren Seiten zu finden sein, am sichersten ist Twitch:

https://www.twitch.tv/escapecrewwendland/

https://www.facebook.com/EscapeCrewWendland/

https://www.facebook.com/einwendland/

https://www.youtube.com/channel/UCKylLOhi8lS8cKQUAgiaOxw

Mit dieser Aktion möchten wir Spenden für den Verein Raum2 aus Tramm sammeln, dem durch den Ausfall der Fete auch Einnahmen fehlen:

VERWENDUNGSZWECK: „SPENDE VEREIN RAUM 2″

IBAN: DE23 2585 0110 0042 0442 06 * BIC: NOLADE21UEL

One Love – Escape Crew Wendland