14 Gedanken zu „13.12.2008“

  1. Lesen und verstehen können haben zweifelsohne deutliche Vorteile. Aber der „bildungsminister“ scheint dies auch nicht wirklich zu beherrschen. Denn die Antwort von „vinc“: „ok =)“ beweist ja implizit, dass er zumindest meine Replik lesen und verstehen konnte. Insofern ist „bildungsministers“ spitze Bemerkung kurzsichtig, unpassend und damit überflüssig. Und entlarvt seine eigene potenzielle Bildungsferne. Aber dafür ist sie ja hach soooo luschtig und ich hab’s noch niiieeee irgendwo gelesen.

    Uschi: Dunkelblond?

  2. hätte der herr vinc von vornherein seine sinnes- und denkorgane etwas in anspruch genommen, wäre es gar nicht erst zu dieser fragestellung gekommen.
    denn die ersten beiden großen zeilen auf dem oben zur schau gestelltem flyer lauten:
    two generations-two floors.
    deswegen nehme ich mir als uschi das recht, mich über die fragestellung und deren beantwortung des offentsichtlichen umstandes von zwei fluren am besagten abend zu amüsieren.das schaff ich sogar als blondine. und das impliziert, mr. president, das ihre haarfarbe noch blonder als blond ist.

    haha.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.