AUGUST SOMMERAKADEMIE

410Verschieden Kurse werden im August auf dem Vereinsgelände angeboten. Siehe hierzu Sommerakademie Wendland

Fr 02.09. 22 Uhr Dumm & Blass

dumm-1

Freitag 09.09.2016 Elektropunk Konzert: SNARG (Nintendocore aus Hannover) BRUTALE GRUPPE 5000 (Laserpunk aus Hamburg) HC BAXXTER (Zeckenkirmes aus Hannover) ab 22Uhr

Die BRUTALE GRUPPE 5000 kennen ja schon einige von der Kulturellen Landpartie in Meuchefitz.Brutale Gruppe 5000 Relativ neu dabei aber mit Mitgliedern von  LOSER YOUTH, CONTRA REAL und PRAXIS DR. SHIPKE. Die Bezeichnung Laserpunk trifft ihre Musik recht gut

http://brutalegruppe5000.blogsport.de

SnargSNARG aus Hannover dürftet ihr schon von Auftritten in Raum2 her kennen, waren aber schon eine Weile nicht mehr hier. Früher hiessen sie mal Laftrak und hatten Dinosaurierköstüme an, aber das ist schon länger her.

https://snarg.bandcamp.com/

Und zuguterletzt gibt es mit HC BAXXHC BaxxterTER eins auf die Ohren. Linksradikaler Rave oder Zeckenkirmes wie Baxxter es selbst nennt.Provinz meets Zukunft. Mal ein etwas anderer Elektroabend in Neu Tramm.

https://hcbaxxter.bandcamp.com

 

SA 17.9. 21 Uhr Lena Stoehrfaktor (rotziger live Rap aus Berlin) danach Djane (just female Hip Hop)

13432283_1106610602729499_4788931535230928282_n-300x264

Das wird großartig! Und bestimmt nicht nur für Rap Liebhaber_innen:

Ein Abend voller Hip Hop Musik im Raum 2.

Auf jedenfall wird es der erste Tramm Abend sein wo hier ausschließlich female Hip Hop aus den Boxen schallt und wir freuen uns drauf.

Lena Stoehrfaktor nimmt auf der Bühne kein Blatt vor den Mund, sie will mit ihren Liedern ihre Gedanken, Gefühle und Ansichten zum Ausdruck bringen und darum ist ihre Musik bestimmt auch alles andere als oberflächlicher Szene Rap.

Mit ihrer Crew Conexion Musical ist sie seit 2005 aktiv. Ausserdem machte sie Projekte mit dem Berliner Rap Künstler Tapete und mit Guts Pie Earshot gründete sie 2014 das Rapcoreprojekt „Outsourced Underground“.

Sicher präsentiert sie auch Stücke aus ihrem neuen Album „Gott im Himmel, Leichen im Keller“.

Nach dem Konzert gibt es feinesten female Underground Hip Hop.

http://www.lenastoehrfaktor.de/

Sa 24.09. 20 Uhr Casino Abend

Casino Raum2Seite-1

SA 1.10. LA SELVA NEGRA

Ein Duo aus Hamburg spielt instrumentale und konzertante Instrumentalmusik, die sich zwischen Latin, Flamenco, Jazz und Klassik bewegt. Eine einzigartige Mischung.

22.10 Dub Spencer& Trance Hill, 22 Uhr

Die neuen Helden des Spaghetti Western kommen aus der Schweiz und reiten ihren Monster Dub durch den urbanen Dschungel des 21. Jahrhunderts. Die vier hervorragenden Instrumentalisten leben ihre Leidenschaft für Dub an ihren Konzerten aus. Seit dem Jahr 2006 arbeiten sie mit dem Hamburger Label Echo Beach zusammen – eine Heimat für Künstler wie Steward Copeland, Dub Syndicate, Jan Delay, Seeed, Tackhead, King Tubby. Sie veröffentlichten zahlreiche Alben, inklusive dem Clash-Tribut Album „The Clashification Of Dub”, dem Live-Album „Live In Dub” und ihrem Werk „Burroughs In Dub”.

Dub Spencer & Trance Hill traten in ganz Europa auf grossen Festivalbühnen auf (Summerjam Köln, Fusion Berlin, Overjam Slovenien, Reggae Summer Chiemsee, Lemon Jam Festival Dubai, Ars Cameralis Festival Polen, Gurten Festival Bern, Blueballs Festival Luzern, Télérama Festival Paris, Jazzfestival Willisau). Diese Konzerte und die rund 400 Club-Shows formten das Quartett zu einer der besten Dub-Live-Bands Europas.

Dub Spencer & Trance Hill spielen instrumentalen psychedelischen Dub- Reggae mit Rock- und Trance-Einflüssen. Was andere Bands nur im Studio schaffen, bringt das Quartett live auf die Bühne. Sie begeistern Presse und Publikum mit ihrem sicheren Instinkt für guten Sound, ihren humor- und respektvollen Dub- Versionen bekannter Hits und ihrem immensen technischen Können. Die vier Musiker nehmen nach Belieben alle Einflüsse auf und kreieren daraus etwas
vollständig Eigenes und Neues.

Ein prominenter Mitstreiter in diesem Projekt ist der Münchner Sound- und Dub-Spezialist Umberto Echo. Er ist seit Jahren regelmäßiger Tour-Begleiter und spielt am Mischpult als fünfter Instrumentalist mit. Echo macht Echo und Echo weiß, was es verträgt, um die Cowboys so im Sattel zu halten, dass es sich stundenlang mittraben ließe. Sein Sound ist wie ein Brennglas im Space und lässt nichts zu wünschen übrig.Dub spencer

Sa.5.11Anatomie Bousculaire(F)+Anastasia(Ru)

anastasiaAnatomie Bousculaire2

Two performances in one evening: the alliance of different musically but complementary bands.

Living in different countries, they are sharing the same universe, values in life and vision of art.

ANATOMIE BOUSCULAIRE is an energetic trio from Paris (France), their unique sound based on a mixture of psychedelic electronics, saturated grunge guitar riffs, deep husky voice and powerful rock drums. They are the winners of “Los Angeles Music Awards” – “Best artist of the year” in the grunge category (2006).

AISATSANA is the solo project of Anastasia Postnikova – singer and keyboard player of famous ethno-industrial girls band IVA NOVA from Saint-Petersburg (Russia) – beautiful voice and a kaleidoscope of synth sounds, samples, modern beats and a live played piano, influenced by trip-hop, jazz and minimalism.

Don’t miss the final – every time at the end of the show they are playing something together!

 

Mittwoch 04.01.2017 Live: LÜGEN (Postpunk -NRW) + tba

Ja, ist noch ewig hin, und wer als zweite Band auftritt ist auch noch nicht klar.

LügenAber reinhören und sich monatelang  drauf freuen geht auch jetzt schon mal.

https://luegenpunx.bandcamp.com/