SAMSTAG 18.2.2022 Punk-Konzert: Moloch aus Berlin + Tischlerei Lischitzki aus Lüneburg. Einlass: 20 Uhr

Yeaahhh! Alte Freunde aus dem Punkuversum (Punk-Untergrund-Universum) kommen wieder nach Neu Tramm. Und MOLOCH haben inzwischen sogar eine wunderbare neue Platte draußen

Foto : Lino Albrechtsen

https://random-events-in-a-dying-universe.bandcamp.com/album/nur-motten-nennen-es-licht

Und damit der Abend schön rund und fett wird sind endlich wieder die Jungs von der TISCHLEREI LISCHITZKI aus Lüneburg mit dabei. Das ist schon was worauf Mensch* sich freuen kann!

https://tischlereilischitzki.bandcamp.com/album/wir-ahnen-b-ses

Mi. 08.03. * THE HYPNOTUNEZ aus der Ukraine

Ein wahrer Angriff auf die Ohren , voll Klang und positiver Energie direkt aus der Ukraine. The Hypnotunez bringen eine enorme Konzert-Energie auf die Bühne und präsentieren eine makellose Kombination aus Swing, Jazz und anderen Elementen im Retro-Stil, die durch wilde Punkrock-Power und Spontanität gekennzeichnet sind. In Klassischer Big-Band-Besetzung mit Kontrabass, Posaune oder Baritonsaxophon, das mit „schmutzigem“ Underground-Sound verbunden ist, bringen die The Hypnotunez jeden sofort zum Tanzen.

Do 30.03. * MONTY PICON aus Frankreich

Resolut rockige Rhythmus-Sektion, schwere Bläser welche die Musik wie den Soundtrack eines Kitschfilms klingen lassen, und als Kirsche obendrauf, das Banjo mit dem Geschmack des Westens; all diese Zutaten im Dienste des Heavy Rock. Die neun Musiker von Monty Picon behaupten „die Söhne von LA MANO NEGRA“ zu sein, oder zumindest ihre kleinen Cousins und beschwören Rebellion herauf, rufen nach frei denkenden Geistern und laden zum Feiern und Jubeln ein. LIVE DYNAMITE!