MI 02.09. Open Air Konzert mit Muul Op ab 20Uhr

Ein weiteres Leckerbissen ganz im Sinne unserer „Support Your Local Scene“-Attitüde. Ein Konzert zur Vollmondnacht mit Muul Op. Zwei Musiker aus dem Wendland im zweiten Frühling mit zwei Gitarren und ohne viel Schnickschnack. Mit Texten von Baustellen und schrägen Dingen aus dem Alltag und das op Platt: „Moak dat MUUL OP, wenne wat tau seggen häs!“

Fr 21.08. Open Air Lesung um 19:30Uhr – Einlass 19 Uhr

Lesung und Gespräch mit Manja Präkels

Sommer-Veranstaltungsreihe an frischer Luft mit preisgekrönten Schriftsteller*innen zum Thema „Herkunft“. Titel: Zusammenleben: Wurzeln und Wandel. Die Autor*innen dieser Reihe beschäftigen sich mit den Wurzeln der Herkunft sowie mit gesellschaftlichen Umbrüchen.

In Neu Tramm erzählt Manja Präkels zu ihrem Debütroman „Als ich mit Hitler Schnapskirschen aß“ (Verbrecher Verlag, 2017; Taschenbuch, btb, 2019), vom Aufwachsen in der DDR, den Vorboten der Wende und ihren Folgen. – Moderation: Britta Gansebohm –

„Fr 21.08. Open Air Lesung um 19:30Uhr – Einlass 19 Uhr“ weiterlesen

Auf Grund der aktuellen Situation haben wir beschlossen auch im April alle Veranstaltungen abzusagen. Dazu gehört auch das Mittwochsplenum!

Hallo Leute,

auch für uns keine einfache Zeit. Nach dem Schock und Verlust zum Jahresanfang, wollten wir euch langsam wieder ein abwechslungsreiches und handgemachtes Programm bieten. Doch angesichts der aktuellen Lage haben wir beschlossen auch im April alle Veranstaltungen abzusagen. Dazu gehört auch das Mittwochsplenum!

Für das R² Konzert mit Monty Picon (FR), das R² Konzert mit Veeblefetzer (IT) und wohl auch YOUNGER US (post hc screamo punk – Stuttgart) NESKA LAGUN (post screamo hc – Berlin) ALIA (blackened hc – Hof) werden bereits Nachholtermine geplant. Das Abgesage von Escape from Osterfeuer aber Live Stream geplant findet dann hoffentlich online statt. 😉

Die KLP ist bekanntlich abgesagt. Ob und wie einige Veranstaltungen bei uns trotzdem ggf. statt finden, können wir zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht sagen. Wir planen für Anfang Mai einen Bautag. Selbstverständlich draussen und wohl auch dann noch mit Sicherheitsabstand. Das hat ja aber auch schon beim letzten Bautag vorbildlich geklappt. Viellecht gibt es am Abend sogar ein Autokinokonzert… Paßt auf euch auf.